TurmKirche1

Aktueller Pfarrbrief:

Messdienstplan

Messdienstplan

letzter Pfarrbrief:

Letzter Pfarrbrief

 

Aussendung Stephanie Hilberink

Am Samstag, den 22. September wird Stephanie Hilberink als Gemeindereferentin ausgesandt. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr im Dom zu Osnabrück.

Wir setzen einen Bus ein bzw. bilden Fahrgemeinschaften. Wer mitfahren möchte, der möge sich bitte in die Liste, die hinten in der Kirche ausliegt eintragen. Voraussichtlich fährt der Bus ca. 8.30 Uhr ab Neuenhaus.

Am Sonntag, den 23.September ist um 9.30 Uhr Gottesdienst mit Stephanie Hilberink und anschließend Empfang. Es sind alle ganz herzlich eingeladen.


"Feldmesse" / gemeinsame Messe auf dem Hof Lüken in Esche

Die alljährliche ‘€žFeldmesse’ als Gemeinschaftsmesse der Pfarreiengemeinschaft Niedergrafschaft findet in diesem Jahr statt am Samstag, den 15. September auf dem Hof Lüken (Zum Uhlenberg 1 in Esche). Die Messe beginnt um 17.00 Uhr, danach gemütliches Beisammensein.

Bitte nehmen Sie teil, denn es ist ein schönes Erlebnis und eine gute  Gelegenheit, mit den Gemeindemitgliedern der anderen Kirchengemeinden  ins Gespräch zu kommen und sich besser kennenzulernen.

Hierzu laden die Pfarrgemeinderäte ALLE ganz herzlich ein.


Gremienwahl am 10./11. November

OS_logo_02Am 10./11. November 2018 werden im Bistum Osnabrück die Mitglieder für die Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte neu gewählt.

Hierfür werden engagierte Kandidatinnen und Kandidaten gesucht: Frauen und Männer, Jugendliche und Erwachsene, die bereit sind, ihre Fähigkeiten und Begabungen in die Gestaltung des kirchlichen Lebens einzubringen.

In den nächsten Wochen sind die Mitglieder vom Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand bei uns in der Gemeinde unterwegs um Gemeindemitglieder zu einer Kandidatur zu bewegen. Wir hoffen auf positive Rückmeldungen!

Auch sind wir für Vorschläge dankbar. Wenn jemand ein engagiertes Gemeindemitglied kennt, sprechen sie uns an. Wir nehmen dann gerne Kontakt mit dieser Person auf.

Für weitere Informationen steht Ihnen jeder der Hauptamtlichen und auch alle Mitglieder des Pfarrgemeinderates und des Kirchenvorstands zur Verfügung. Auch können Sie die Vorsitzenden vom Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand direkt kontaktieren (Kirchenvorstand: Karl Georg Peters, 0172- 52 06 670, kv@kath-emlichheim.de / Pfarrgemeinderat: Andreas Peters, 0176-700 70 705, pgr@kath-emlichheim.de).

Flyer Kandidaten-Suche (bitte auf das Bild Klicken)


Das Bistum hat für diese Gremienwahlen eine entsprechende Internetseite eingerichtet. http://www.deinestimme-deinekirche.de/


Pfarrfest: „Wir knüpfen ein buntes Netz des Miteinanders“

das was unser Motto für unser Pfarrfest

Hier das Ergebnis!

Pfarrfest-2018-Wir-knuepfen-ein-Netz

s war ein sehr schönes Fest, ein  sehr schönes miteinander. Es hat Sehr viel Spaß gemacht.

Danke allen, die sich daran beteiligt haben.


Ordensschwester zieht ins Pfarrhaus

„Das Leben ist voller Überraschungen“, so könnte man sagen. Unser Pfarrhaus in Emlichheim steht leer und gleichzeitig kam die Anfrage an das Bistum, ob eine Ordensschwester im Bistum Osnabrück nicht eine neue Aufgabe übernehmen kann. Bischof Bode und Generalvikar Paul ist es wichtig, dass Pfarrhäuser geistliche Zentren bleiben, auch wenn dort kein Pastor mehr wohnt. So wurde von allen Seiten beraten und es wurden Gespräche geführt. Das Ergebnis ist: Schwester Simone Remmert wird am 25. August in das Pfarrhaus einziehen.

Sie ist 57 Jahre alt und gehört den Maria Ward Schwestern (früher englische Fräulein) an. Ein großer Schwerpunkt des Ordens lag immer in der Bildung und Erziehung von Mädchen und Frauen. Die Schwestern haben die Statuten des Jesuiten-Ordens (Congregatio Jesu). Zuletzt war Schwester Simone im Bistum Trier tätig.  Bei uns besteht Ihr Aufgabenbereich darin neue Wege der Seelsorge und der Pastoral anzugehen, anzustoßen und zu begleiten. Ein Schwerpunkt ist die Spiritualität und das geistliche Leben: Gebet, Meditation, Kontemplation, geistliche Begleitung usw.

Der genaue Aufgabenbereich wird sich noch entwickeln.

Schwester Simone ist gelernte Erzieherin. Sie hat Religionspädagogik studiert und verschiedene Fortbildungen besucht. Wir begrüßen Sie ganz herzlich und wünschen Ihr einen guten Start in die neue Aufgabe.

Willkommen-Schwester-Simone


KiTa_Regenbogen_Logo2

Auf dem Weg zu unserem Leitbild der Kita Regenbogen St. Joseph

Am 8. Und 9. Juni 2018 haben sich unsere pädagogischen Fachkräfte, unsere Leitung, Vertreter*innen aus Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand, Stephanie Hilberink (Gemeindeassistentin) und Pfarrer Bischof unter der Moderation von Frau Kleine-Kuhlmann (Fachbereichsleitung "Tageseinrichtungen für Kinder", Caritas) zusammengesetzt, um gemeinsam das Leitbild für unsere Kindertagesstätte zu erarbeiten.

Wozu brauchen wir ein Leitbild?

Seit 18 Jahren gibt es im Bistum Osnabrück die Leitbildarbeit. Ein Leitbild soll eine Orientierungshilfe sein, die unsere Haltung und unsere Wertvorstel-lungen als katholische Kindertagesstätte widerspiegelt. Wie eine Firmenphilosophie soll Sie dem Leser zeigen, was uns wichtig ist, worauf wir dies begründen und wie wir dies in unserer Kita leben.

Es hat keinen Zweck, dass Leitung oder Träger ein Leitbild alleine schreiben, denn dies würde nur ihre Meinung widerspiegeln. Deshalb haben wir uns die Zeit genommen zu diskutieren, worauf unsere Haltung und Motivation basiert, haben uns über unsere pädagogischen und religiösen Standpunkte und Ziele ausgetauscht, um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen und zu überlegen, wie wir diesen umsetzen möchten.

Unser Leitbild soll allen jetzigen und zukünftigen Mitarbeiter*innen, Leitungen, Trägervertretern, Eltern und Interessierten Orientierung und Halt bieten und unsere Rahmenbedingungen aufzeigen.
Doch das Leitbild ist nach diesen zwei Tagen noch nicht fertiggestellt. Die wichtige Vorarbeit und Auseinandersetzung dient nun dem Redaktionsteam (Kita Leitung, Erzieherin, Trägervertreterin & Gemeindeassistentin) dazu, das Erarbeitete in Worte zu fassen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen bald unser Leitbild vorstellen zu dürfen.

Besuchen Sie auch Internetseite www.kita-regenbogen-emlichheim.de


Lektoren - Lesung und Fürbitten vorab per Mail

Da es für die Zelebranten einer Sonntagsmesse nicht immer möglich ist, die Lesung und Fürbitten vorher in der Kirche auszuhängen, werden Diese vorab an unsere Pfarrsekretärin Anneliese Duling gesandt. Anneliese wird diese hinten in der Kirche aushängen, aber Sie wird diese auch per Mail an alle Lektoren verteilen.
Wer mit auf den Verteiler aufgenommen werden möchte sendet bitte eine entsprechende E-Mail an Anneliese.Duling@bistum-osnabrueck.de.



Pfarrbrief per Mail
Unser wöchentlicher Pfarrbrief wird in Papierform in der Kirche ausgelegt und ist auch über unsere Internetseite (www.kath-emlichheim.de) abrufbar.
Wir wollen jetzt den zusätzlichen Service anbieten, sich den Pfarrbrief automatisch per Mail zusenden zu lassen.
Wer dieses wünscht sende bitte eine E-Mail mit einem entsprechenden Text an unsere Pfarrsekretärin Anneliese Duling Anneliese.Duling@bistum-osnabrueck.de..


Beerdigungen „Wir lassen Sie mit der Trauer nicht allein“

Unter dem Titel „Wir lassen Sie mit der Trauer nicht allein“ haben wir einen Flyer entworfen, in dem wir die verschiedenen Formen der Bestattungen beschreiben, die in unserer Pfarreiengemeinschaft möglich sind.

Zusätzlich haben wir in diesem Flyer auch einige Gebetsvorschläge, Gedanken und Meditationen aufgenommen.

Wir werden die Flyer bei den Bestattern hinterlegen und ebenso werden unsere Seelsorger diese im Trauerfall auf Wunsch aushändigen.

Aber Sie können sich diesen auch hier anzeigen lassen (auf das Bild klicken)


Neue Internetseite unserer Jugend KJE/H

Informationen über die Aktivitäten unserer Jugend finden Sie auf deren neuen Internetseite

kathjugend-emlichheim.de/



FaireGemeindeEinfach

WIR SIND ‘FAIR’-gesiegelt

Näheres dazu unter FAIRE GEMEINDE

 


Messen am Wochenende
WoGo = Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung

Samstag 1. September

16:00

Uelsen Trauung

17:00

Veldhausen (WoGo)

17:00

Hoogstede

19:00

Laar

Sonntag 2. September

09:30

Neuenhaus

10:00

Emlichheim

11:00

Veldhausen open Air Messe

11:00

Uelsen

15:30

Neuenhaus - Segnung Kinder

Samstag 8. September

17:00

Veldhausen

17:00

Hoogstede

19:00

Laar (WoGo)

Sonntag 9. September

09:30

Neuenhaus (WoGo)

10:00

Emlichheim

11:00

Uelsen

Samstag 15 September

17:00

Feldmesse / Gemeinschaftsmesse auf dem Hof Lücken
mit anschl. gemütlichen Beisammensein

Sonntag 16. September

09:30

Neuenhaus

10:00

Emlichheim

11:00

Uelsen